News 2017/18

19.01.18

EHC Landshut - Wuide Andn 1:4

Auch gegen den EHC Landshut konnten die Andn ihre Siegesserie weiterfeiern. Für die Andn waren 2 x Piller und jeweils 1 x Fischer und Härtel erfolgreich. Die Playoff-Begegnungen stehen inzwischen ebenfalls fest. Die Andn treffen auf den EHC Landshut, während die Crazy Canucks gegen die Berglöwen Hofberg um den Einzug ins Finale kämpfen.

Am kommenden Sonntag, den 21.01.18 schließen die Andn aber zunächst die Vorrunde gegen den SHC Landshut (16:30 Uhr) ab.  


14.01.18

Wuide Andn - EHC Geisenhausen 3:1

Gegen den EHC Geisenhausen fuhren die Andn erneut zwei Punkte ein und bleiben damit weiter ungeschlagen. Die Torschützen waren Piller, Kaspar und Diewald. Damit stehen die Andn bereits neben den Crazy Canucks für die Playoffs fest. Die verbleibenden zwei Plätze werden zwischen den Berglöwen Hofberg, dem EHC Landshut und dem EV Grafenhaun ermittelt.

Am kommenden Dienstag, den 16.01.18 treffen die Andn um 20:15 Uhr auf den EHC Landshut. Bei einem Unentschieden ist den Andn der erste Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen.  


12.01.18

Wuide Andn - Blackhawks 3:2

In einer zerfahrenen Partie mussten die Andn dreimal in Führung gehen, um sich schlussendlich doch noch zwei Punkte zu sichern. Torschützen für die Andn waren Ellwanger A., Smith und Piller. Damit qualifizieren sich die Andn bereits nach fünf Spielen für die Playoffs. Um die verbleibenden zwei Playoff-Plätze kämpfen der EHC Landshut, der EHC Geisenhausen und die Berglöwen Hofberg. Für die Andn geht es am kommenden Sonntag, den 14.01.18 um 19:15 Uhr gegen den EHC Geisenhausen weiter.  

 

03.01.18

Vorrundentermine im Jahr 2018

Die Andn blicken auf ein strammes Restprogramm im Januar 2018: Am Donnerstag, den 11.01.18 versuchen die Andn gegen die Vilstal Blackhawks in der Erfolgsspur zu bleiben. Den direkten Vergleich in der Saison 2016/17 konnten die Blackhawks für sich entscheiden. In der Vorrunde trennte man sich 0:0, in der Platzierungsrunde 1:4 aus Sicht der Andn.

Anschließend warten mit dem EHC Geisenhausen (14.10.18), dem EHC Landshut (16.01.18) und dem SHC Landshut (21.01.18) drei schwere Gegner im Rennen um die begehrten Playoff-Plätze. 

 

28.12.17

Jahresabschlussfeier am 30.12.17

Die Andn können bisher auf eine viel versprechende Vorrunde blicken. Von den bisher absolvierten vier Spielen konnten die Andn alle acht Punkte einheimsen. Am 30.12.17 wollen wir das mit unseren Fans und Freunden bei der alljährlichen Jahresabschlussfeier im Gasthaus Westermeier ab 19 Uhr feiern. Wir freuen uns auf Euer Kommen!


18.12.17

Wuide Andn - Crazy Canucks Arth 3:0

In einem packenden Spiel konnten sich die Andn am gestrigen Sonntag gegen die Crazy Canucks Arth mit 3:0 durchsetzen. Erfolgreich für die Andn waren Kaspar, Härtel und Pelikan. Die Andn beenden damit das Jahr 2017 mit vier Siegen in vier Spielen und hoffen im neuen Jahr in der Erfolgsspur zu bleiben. Wir wünschen allen Freunden frohe Weihnachten!


 

20.11.17

Wuide Andn - LA Puckhunters 2:1

Gegen die LA Puckhunters konnten sich die Andn gestern ihren dritten Sieg im dritten Spiel sichern. Nach Doppelpack von S. Kaspar konnten die Gäste auf 2:1 verkürzen. Nun geht es am kommenden Sonntag, den 17.12.17 um 19:15 Uhr im Spitzenspiel gegen die Crazy Canucks um die Tabellenspitze. Beide Mannschaften konnten ihre bisherigen Spiele für sich entscheiden. Zuschauen lohnt sich: Es gibt 100 Liter Freibier und Glühwein gratis.

plakat_100l-bier

 

26.11.17

Andn im Trainingslager in Susice

Am letzten Wochenende des Novembers waren die Andn im Trainingslager in Susice. Auf vier Eiszeiten konnte man sich gemeinsam auf die Vorrunde einschwören. Unser Dank gilt dem Team vom Hotel Gabreta!

mannschaftsfoto-1-1

hinten von links: Moser, Stopfer F., Stiersdorfer, Dechant, Wassereck L.,

Bischoff, Nickl, Härtel, Ellwanger A., Piller, Biberger, Diewald A., Fischer

vorne von links: Stopfer A., Dettenkofer, Kleeberger L., Kleeberger U.,

Maierbeck, Jobst, Biereder, Hörmannskirchner, Nisslbeck M.

mannschaftsfoto-2-1

hinten von links: Moser, Stopfer F., Stiersdorfer, Dechant, Wassereck L.,

Bischoff, Nickl, Härtel, Ellwanger A., Piller, Biberger, Diewald A., Eibl

vorne von links: Stopfer A., Dettenkofer, Kleeberger L., Kleeberger U.,

Nisslbeck M., Jobst, Biereder, Maierbeck, Hörmannskirchner

 

20.11.17

Wuide Andn - EV Grafenhaun 2:1

Auch im zweiten Spiel konnten sich die Andn in einer engen Partie durchsetzen. Nach 2:1  durch Tore von Piller und Ellwanger A. nehmen die Andn zwei wichtige Punkte mit. Jetzt heißt es für die Andn erstmal: Trainingslager in Susice!

17.11.17

Wuide Andn - Berglöwen Hofberg 4:2

Zum Saisonauftakt 2017/18 konnten die Andn einen 4:2-Sieg gegen die Berglöwen Hofberg einfahren. In einer umkämpften und daher eher durchwachsenen Partie waren 1 x Härtel, 2 x Fischer und 1 x Pelikan für die Andn erfolgreich. Bereits am kommenden Sonntag findet um 19:15 Uhr die nächste Begegnung gegen den EV Grafenhaun statt. Es wird sich zeigen, ob die neu formierte Mannschaft um das ebenfalls neue Trainergespann Moser-Smith ein ernst zu nehmender Gegner im Kampf um die begehrten Playoff-Plätze sein kann.

 

13.10.17

Vorbereitungsspiele der Saison 2017/18

Die Vorbereitung auf die neue Saison läuft bereits. Bisher können die Andn zwei Siege und eine Niederlage vermelden. Von 24.11.17 bis 26.11.17 geht es dann ins Trainingslager nach Susice, um sich gemeinsam auf die Vorrunde einzuschwören.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Wuide Andn - EC Hohenegglkofen 0:4

Hedos - Wuide Andn 3:7

Wuide Andn - Hedos 2:0